Training

Unser Training findet immer Dienstags zu rechts stehenden Zeiten im Hallenbad Enger statt.

Interessenten können 3-4 mal am Training teilnehmen, um sich dann für eine Mitgliedschaft zu entscheiden. Unser Training ist in erster Linie nicht Leistungsbezogen sondern Ausdauerorientiert. Es werden alle Schwimmarten trainiert. Aus Platz- und Zeitnot können wir nur Kinder aufnehmen die bereits Ihr "Seepferdchen" gemacht haben.

Jahresbeitrag: bis 18 Jahre 25 €, über 18 Jahre 35 €, Familien mit mind. einem Elternteil 60 €

Kontakt

DLRG Enger-Spenge e.V.
Heiko Burghardt (Vorsitzender)

E-Mail: info@enger-spenge.dlrg.de

Mitgliederversammlung 2016

Am 28.10.2016 wurde auf der Mitgliederversammlung der Ortsgruppe die Satzung aktualisiert. Die Satzung finden Sie/Ihr hier.

Trainingszeiten

Uhrzeit Training für
18.00 - 18.45 Anfänger, Alter 5 – 8 Jahre
18.45 - 19.30 Fortgeschrittene, Alter 9 – 12 Jahre
19.30 - 20.15 Rettungsschwimmer, Alter 12 – 18 Jahre
20.15 - 21.00 Rettungsschwimmer, Aktive

Bedingt durch die neue Einlasskontrolle sind bitte alle Schwimmer mindestens 15 Minuten vor Ihrem Gruppenbeginn im Vorraum am Kassenautomaten, damit alle geschlossen durch das Drehkreuz in den Umkleidebereich gelangen können. Da die Sammelumkleiden nicht gerade groß sind, werden wir auch die Einzelumkleiden mit benutzen. Bitte den Kindern nur das Nötigste mit in die Halle/Umkleide geben (keine Wertsachen). Für die wartenden Eltern besteht weiterhin die Möglichkeit sich im Vorraumbereich aufzuhalten.

Die Ortsgruppe informiert

Liebe Interessentinnen und Interessenten,

unsere Warteliste und die damit verbundene Möglichkeit zur Neuaufnahme von Kindern und Jugendlichen im Alter von 6 bis 14 Jahren ist seit Anfang Oktober geschlossen.

Wir haben uns schweren Herzens zu dieser Maßnahme entschlossen, aber im Interesse einer hochwertigen und sicheren Ausbildung für alle Sportlerinnen und Sportler ist dieses Vorgehen leider unumgänglich geworden.

Wir informieren an dieser Stelle, wenn sich die Situation so weit entspannt hat, dass die Warteliste wieder geöffnet werden kann.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

        Der Vorstand